Willkommen in Werder
0 30/6 92 02 10 55

Dieter Kleinert blickt für Bauherren mittels Thermografie „hinter die Kulissen“ von Gebäuden und spürt Schäden in der Dämmung und Feuchtigkeit in den Wänden auf.

03327/45024 03327-45024 0332745024 0172/9097473 0172-9097473 01729097473
Sachverständiger für Bauwerksabdichtung und Gebäudeschäden
Dipl.-Ing. Dieter Kleinert
Adresse:Schwalbenbergweg 50
14542 Werder
Telefon:0 33 27/4 50 24
Telefon:01 72/9 09 74 73
Website:www.thermografie-gutachter-kleinert.de

Am Herd der Feuchtigkeit

Stand: Juni 2021

Fehler in der Bauausführung oder der Sanierung rächen sich schnell. Gerade bei Nachlässigkeit im Sockelbereich kommt es vielfach zu Feuchtigkeitsschäden.

„In nahezu 90 Prozent aller kontrollierten Baustellen stelle ich Verarbeitungsmängel beim Sockelputz fest“, hat Diplom-Ingenieur und Thermografie-Gutachter Dieter Kleinert herausgefunden. „Wenn Putzgewebe ins Erdreich ragt oder es offene Stellen in der Dämmung gibt, zieht Feuchtigkeit ein. Ebenso können Umfeldveränderungen ursächlich sein“, erklärt er.
Der Sachverständige für Bauwerksabdichtung und Gebäudeschäden kann mittels Thermografie den Herd der Feuchtigkeit im Gebäude orten. Per Infrarotkamera erkennt er Dämmfehler, Wärmebrücken oder Luftundichtigkeiten ebenso wie Schwachstellen an Fenster- und Türrahmen. Neben der Überprüfung der äußeren Gebäudehülle kann der Fachmann sogar Leckagen verdeckter Leitungen orten.

Erstellt: 2021